Netzwerk DIRFloortime: Fortbildungstage 2023
Autismus betrachtet im Kontext von Beziehung, Entwicklung und Ressourcen
Inhalt
Die DIRFloortime-Methode sieht emotionale Prozesse in sozialen Kontexten als zentral für die menschliche Entwicklung. Dies führt zu einer veränderten Betrachtungsweise von Kindern im Autismus-Spektrum, in der Theorie als auch in der Praxis. Beides wird durch neueste neurowissenschaftliche Erkenntnisse getragen und gewinnt sowohl bei Fachkräften als auch Familien zunehmend Aufmerksamkeit.

Diese Fortbildungstage haben das Ziel, interessierten KollegInnen und Eltern von einem Kind mit Entwicklungsherausforderungen und/oder im Autismus-Spektrum die Möglichkeit zu geben, mehr über DIRFloortime zu lernen, Gelerntes aufzufrischen und Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen sowie damit das „Netzwerk DIRFloortime“ aktiv mitzugestalten. Eingeladen und willkommen sind alle Interessierte mit einem umfassend kindzentrierten Menschenbild, deren Fokus auf Gefühlen und Beziehung liegt mit dem Ziel, die gesamte Persönlichkeitsentwicklung des Kindes zu fördern.

Es sind spannende Vorträge und Workshops geplant, die zu interessanten und fruchtbaren Diskursen anregen sollen, u.a. zu folgenden Themen:
• Wie sich das Verständnis von Autismus durch eine beziehungsorientierte Sichtweise verändern
  und welche Auswirkungen das auf die konkrete Arbeit haben kann...
• Wo das DIRFloortime-Modell seine Wurzeln hat und was die Forschung heute sagt...
• Welche Aspekte die DIR-Theorie beinhaltet und was sie für die Floortime-Praxis bedeuten...
• Warum eine therapeutische Haltung in Verbindung mit fundiertem Wissen und Gewissen zentral
  für Entwicklungserfolge von Kindern und ihren Familien ist...u. v. m.



 ï»¿
Zielgruppe Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Kinder- u. Jugendärzte, Pädagogen, Erzieherinnen, Schulbegleiter, Eltern
Termin 27./28. Januar 2023
voraussichtlich Freitag 9.30 - 17 Uhr,
Samstag 9 - 16 Uhr
Teilnahmegebühr voraussichtlich € 350,-
bei Anmeldung bis 27.9.22 € 300,-
Seminarleitung und Referenten Sibylle Janert, André Zirnsak, Ilaria Acerbi, Stephanie Hohndorf, Anne Lucht, Jackie Bartell u.a.
Kursnummer 231 027
 
Netzwerk DIRFloortime: Fortbildungstage 2023
Termin 27./28. Januar 2023
Ampelwert(e) ohne Gewähr!

(6/8) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: