Willkommen bei der Deutschen Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen
 Seminare 2024
nach Fachbereichen
nach Terminen
Online-Seminare

Referenten
Fortbildungspunkte
Teilnahmebedingungen
Anmeldeformular
Vorwort
Anreise
Unterkünfte München




Ampelwerte ohne Gewähr!
  Legende zur Ampel:

  Buchbar
  innerhalb 4 Wochen
  Ausgebucht (Warteliste)
  Abgesagt / Beendet

(ohne): Bewerbungsverfahren

Mehrfachampeln kenn-
zeichnen mehrere Termine eines Seminars
Seminare nach Fachbereichen
 

Sozialpädiatrie und Entwicklungspädiatrie

Die Kinder- und Jugendlichen-Vorsorgen U 10, U 11, J2 und die Jugendgesundheitsuntersuchung J1 - Online Seminar
Sicherheit mit den erweiterten/ zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen – Entwicklungsdiagnostik nach IVAN – Heilmittel bei motorischen u. kognitiven Störungen

Zielgruppe Berufstätige aus (Kinder- und Jugend) Medizin, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Pädagogik sowie bei Vorsorgeuntersuchungen mitwirkende MFA
Teilnehmerzahl max. 25
Online-Termin II oder 26. Apr. 2024, Fr 13 - 17.30 Uhr

OnlineTermin III 21. Sept. 2024, Sa 9 - 13.30 Uhr
Teilnahmegebühr € 170,-
Seminarleitung Dr. med. Ulrich Enzel, Schwerpunktpraxis f. Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Schwaigern
Kursnummern II: 241 01W3     III: 242 01W2
 
Die Kinder- und Jugendlichen-Vorsorgen U 10, U 11, J2 und die Jugendgesundheitsuntersuchung J1 - Online Seminar
26. Apr. 2024
 
Die Kinder- und Jugendlichen-Vorsorgen U 10, U 11, J2 und die Jugendgesundheitsuntersuchung J1 - Online Seminar
21. Sept. 2024

(3/15) Ein Seminar zurück oder weiter blättern:

Inhalt
Wie führe ich die Vorsorgeuntersuchungen bei Schulkindern und Jugendlichen optimal durch? Wann müssen welche therapeutischen Maßnahmen eingeleitet werden? Theoretisch und durch viele praktische Übungen ergänzt wird ein praxisgerechtes Untersuchungsprogramm erarbeitet, das mittels der standardisierten mehrstufigen Entwicklungsdiagnostik gemäß dem IVAN-Konzept diese Frage zu jeder U/J sicher beantworten lässt.

Weitere Schwerpunkte sind die neuen Leitlinien zum Heilmitteleinsatz bei umschriebenen motorischen und kognitiven Störungen und das studiengesicherte Wissen zu (Ergo)- Therapie-Formen. Sinnvolle Alternativen: Psychomotorik, Heilpädagogik u.a. werden konkret aufgezeigt.

Was bringen aktuelle Leitlinien zu den wichtigsten Problem-Feldern bei Schulkindern: LRS, Dyskalkulie und Kognitionsstörungen, aber auch zu Schulabsentismus und Sozialverhaltensstörungen? Viel Sicherheit gibt es zur Diagnostik, wie zu sinnvollen therapeutischen Maßnahmen.

Das Seminar ist praxisnah und interaktiv aufgebaut, besonderer Wert liegt auf der Umsetzbarkeit der Seminarinhalte im Alltag der Praxis.



Nach Anmeldung, Bestätigung (Rechnung) und Zahlungseingang erhalten Sie den Link zum Online-Seminar per Mail.

Dieses Seminar wird auch als Präsenz-Seminar angeboten. (Termin I)


Start Organisation Rückrufservice Kontakt Impressum Haftungsausschl. u. Datenschutz Archiv (2021-23)
(C) Copyright 2003-2024: Deutsche Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V., München