Neurowissenschaften für Praxis und Therapie
 
Inhalt
Im Seminar geht es um das Gehirn als Konnektom – das Nervensystem in seiner Vernetzung, außerdem um die Bedeutung des Unbewussten für zB das motorische Lernen, um Imagination und Spiegelneurone u.v.m.

Die Chancen und Limits von Neuroplastizität werden ausgelotet.

Ein lebendiger Austausch von therapeutisch, ärztlich, psychologisch und pädagogisch Tätigen ist ausdrücklich gewünscht.



 ï»¿
Zielgruppe Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden; Psychologen und Pädagogen in entsprechenden Einrichtungen
Teilnehmerzahl max. 15
Termin 16. Juli 2022, Sa 10-17 Uhr
Teilnahmegebühr € 140,-
bei Anmeldung bis 16.5.22 € 125,-
Seminarleitung PD Dr. med. Gerhard Niemann, Schömberg
Kursnummer 222 0124
 
Neurowissenschaften für Praxis und Therapie
Termin 16. Juli 2022
  Seminarbeginn innerhalb 4 Wochen
Ampelwert(e) ohne Gewähr!

(1/9) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: