Herbst-Seminar-Kongress der Deutschen Akademie für Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V. in Brixen
 



Legende zur Ampel:

Buchbar
Ausgebucht (Warteliste)
Fällt aus

(ohne): Anmeldung beendet


Herbst-Seminar-Kongress 2022 - Seminare


Schulvermeidung: wollen Kinder nicht zur Schule oder nicht aus dem Haus?
Inhalt
Wenn Kinder den Schulbesuch vermeiden, kann das verschiedene psychische Ursachen haben. Traditionell wird zwischen eher oppositionell-dissozial motivierter Schulverweigerung und eher emotional bedingter Schulvermeidung unterschieden, wobei verschiedene emotionale Störungen beteiligt sein können. Wichtig ist die Unterscheidung, ob eher Trennungsängste eine Rolle spielen und die Kinder nicht aus dem Haus wollen oder Ängste vor der Schule relevant sind, z.B. soziale Ängste oder Leistungsängste. In dem Seminar werden sowohl die diagnostischen Strategien als auch die therapeutischen Ansatzpunkte thematisiert. Ein Schwerpunkt wird zudem auf Strategien gelegt, die in der kinderärztlichen oder hausärztlichen Praxis umsetzbar sind.

Das Seminar wird für Teilnahme vor Ort sowie online angeboten.

 
Teilnehmergeb. € 90,- (zzgl. Kongressgebühr)
Teilnehmerzahl 20 Personen
Termin Donnerstag bis Samstag,
01. - 03.09.2022, 8 - 9 Uhr
SeminarleitungProf. Manfred Döpfner, Köln
Kursnummer 222 006
 
Bitte über das >> Anmeldeformular anmelden!
 
(2/7) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: