Entwicklungsdiagnostik mit den Bayley Scales of Infant Development - Bayley-III
 
Inhalt
Ziel des eintägigen Seminars ist, den Teilnehmern die praktische Arbeit mit dem Entwicklungstes Bayley-III zu erleichtern. Nach einem kurzen Überblick über die Entstehungsgeschichte der Bayley Scales of Infant Development liegt der Schwerpunkt des Kurses auf dem Erlernen und Üben der konkreten Durchführung, Protokollierung und Bewertung der Bayley-III Skalen. Zur Vertiefung werden Videofälle ausgewertet und Kleingruppen mit dem Testmaterial geübt.

Der Kurs richtet sich an verschiedene Fachberufe (Psychologen, Ärzte, Ergotherapeuten, Pädagogen). Fundierte Kenntnisse der normalen frühkindlichen Entwicklung sind wünschenswert. Vorerfahrungen mit der Vorgängerversion Bayley-II sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Ein umfangreiches Folienskript wird gestellt.

Themen:
• Einführung: Struktur, Durchführungs- und Auswertungsregeln der Bayley-III
• Ãœbung: Durchführung, Auswertung und Interpretation
• Exemplarische Erprobung der Testdurchführung
• Diskussion und Fragen

Literatur: Bayley-III (Dt. Fassung u. Normierung). Reuner, G. & Rosenkranz, J. (2014). Frankfurt: Pearson Assessment & Information GmbH. Weiterführende Literatur: Reuner, Gitta (2009). Klinische Entwicklungsdiagnostik. In: Medizinische Abteilung Arbeitsstelle Frühförderung Bayern (Hrsg.), Forschung für die Praxis V - Aktuelles aus der Säuglingsforschung. München: Arbeitsstelle Frühförderung Bayern. Reuner, Gitta & Pietz, Joachim (2006). Entwicklungsdiagnostik im Säuglings- und Kleinkindalter. Monatsschrift Kinderheilkunde, 154, S. 305-313. Reuner, Gitta & Pietz, Joachim (2009). Diagnostik bei frühgeborenen Kindern. In: Dieter Irblich & Gerolf Renner (Hrsg.), Diagnostik in der klinischen Kinderpsychologie - Die ersten sieben Jahre. Göttingen: Hogrefe, S. 396-406




Dieses Seminar wird auch als Online-Seminar angeboten.
 ï»¿
Zielgruppe Psychologen, Kinderärzte, Ergotherapeuten, Sonder- bzw. Heilpädagogen sowie andere Fachgruppen mit entwicklungsdiagnostischem Tätigkeitsschwerpunkt
Voraussetzung Fundierte Kenntnisse d. normalen frühkindl. Entwicklung, Erfahrung in psychometrischer Diagnostik
Teilnehmerzahl max. 24
Termin 19. November 2021
Freitag, 11.15 - 18 Uhr
Teilnahmegebühr € 165,-
bei Anmeldung bis 19.9.21 € 150,-
Seminarleitung Prof. Dr. sc. hum. Gitta Reuner, Dipl.-Psych., Diplom- Musiktherapeutin (FH), Klin. Neuropsychologin (GNP, LPK-BW), Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapie (VT), Univ. Klinik und Praxis Heidelberg
Kursnummer 212 025
 
Entwicklungsdiagnostik mit den Bayley Scales of Infant Development - Bayley-III
Termin 19. November 2021
Ampelwert(e) ohne Gewähr!

(6/12) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: