Einführung in die OPD-KJ (WEBINAR)
 
Inhalt
Die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik des Kindes- und Jugendalter (OPD-KJ) ist ein Standardinstrument in der Diagnostik und Therapieplanung bei der Anwendung psychodynamischer Verfahren. Anliegen und Anspruch dieses Instruments ist, die Reliabilität und Validität psychodynamischer Diagnostik für das Kindes- und Jugendalter durch eine überprüfbare Operationalisierbarkeit ihrer zugrundeliegenden Konstrukte deutlich zu verbessern. In diesem Online Einführungskurs bekommen Sie einen Überblick über den Aufbau und die Anwendungsmöglichkeiten, sowie einen Eindruck der Anwendung anhand kurzer Vignetten, welche sie gerne auch selbst einbringen können. Der Kurs richtet sich an alle psychotherapeutisch tätigen PsychologInnen, ÄrztInnen und FachtherapeutInnen, die Interesse an der OPD KJ haben, sich einen Eindruck verschaffen wollen, bisher aber noch keinen Grundkurs besuchen konnten oder wollten.




Nach Anmeldung, Bestätigung (Rechnung) und Zahlungseingang erhalten Sie den Link zum Webinar per Mail.
 ï»¿
ZielgruppePsychologen Psychotherapeuten, Ärzte, Pädagogen u. a.
Termin 26. Juni 2020,
Freitag 9 - 12.30 Uhr
Teilnahmegebühr € 75,-
Seminarleitung Dr. Florian Juen, München
Veranstaltungsort Webinar
Kursnummer 201 02W1
 
Einführung in die OPD-KJ (WEBINAR)
Termin 26. Juni 2020
  Seminarbeginn innerhalb 4 Wochen
Ampelwert(e) ohne Gewähr!

(6/16) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: