Curriculum Pädiatrie für Assistenten in der Weiterbildung im 1. und 2. Jahr
 
Inhalt
Für Assistenten in der Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sind die ersten Jahre eine Herausforderung: Nach bestandenem Examen und nun als “Frischling” auf Station oder in der Ambulanz sehen sie sich tagsüber oder im Nachtdienst mit so manchen Problemen und Fragen konfrontiert, auf die das Studium ungenügend vorbereitet hat.

Während der Infusionsplan schnell geschrieben werden soll, bekommt das Kind mit der schwer einzustellenden Epilepsie einen Krampfanfall und der Beutelurin des fiebernden Säuglings ist positiv auf Leukozyten getestet...

Neben Hilfen zur Strukturierung des Klinikalltags werden praktische Tipps für die alltäglichen kleinen und großen Probleme in Ambulanz und auf Station vermittelt.

In dem zweitägigen Seminar sollen den Teilnehmern von praxisnahen Experten Tipps und Tricks für den Klinikalltag vermittelt werden. Das Seminar berücksichtigt Inhalte der Weiterbildungsordnung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.

Themenauswahl:
- Infusionsplan: Was muss rein und wieviel?
- Infektion der oberen / unteren Luftwege: Wann brauche ich Blutbild und CRP oder ein
  Röntgen Thorax?
- Obstruktive Bronchitis und Pseudokrupp: Was hilft? Wann aufnehmen?
- Otitis media: Therapie update
- Krampfanfall bei Fieber: Wann ist die Lumbalpunktion indiziert? Neurologischer Status in der
  Ambulanz
- Zufällig entdecktes Herzgeräusch in der Notfallambulanz: Was nun?
- Gastroenteritis: Therapieleitlinien
- Obstipation: Häufiges Problem, schwierige Therapie
- Appendizitis: Wertigkeit der diagnostischen Zeichen
- Harnwegsinfektion: Welche Diagnostik? Welche Therapie?
- Hämaturie in der Notfallambulanz
- Epilepsie: Das Kind krampft nach der zweiten Diazepamrectiole immer noch. Was nun?
- Blutbild in der Notfallambulanz: Die Angst vor der Leukämie
- Reanimation in der Pädiatrie (praktische Übung)
- Pharmakokinetik und Pharmakodynamik im Stationsalltag: Was tun, wenn Kind oder Sonde
  zu klein für die Tablette sind?



 
Zielgruppe Ärzte im 1. oder 2. Weiterbildungsjahr zum Facharzt für Kinder und Jugendmedizin (bitte auf der Anmeldung bestätigen!)
Teilnehmerzahl 35
Termin 17./18. Oktober 2019
Do 9 - 17.30 Uhr, Fr 9 - 16.30 Uhr
Teilnahmegebühr € 260,-
bei Anmeldung bis 3.9.19 € 240,-
Seminarleitung Sita Heyde, Dr. v. Haunersches Kinderspital, München
Referenten PD Dr. med. Michael Albert, Dr. med. Marcus Benz, PD Dr. med. Ingo Borggräfe, PD Dr. med. Florian Hoffmann, Dr. med. Markus Lehner, Dr. med. Markus Olivieri, Dr. med. Christine Prell, PD Dr. med. Fabian Hauck, Dr. v. Haunersches Kinderspital, München; Dr. med. Arne Kleinmann, Pleidelsheim, Dr. Alenka Pecar, Dr. med. Christian Schröter, München
Kursnummer 192 0110
 
Curriculum Pädiatrie für Assistenten in der Weiterbildung im 1. und 2. Jahr
Termin 17./18. Oktober 2019
Anmeldung beendet
 
(5/4) Ein Seminar zurück oder weiter blättern: